SVM name

Der Minigolfsport in der SVM gerät in Bewegung, Kreisschützenchef Walter Heidelberg erkämpft CDU-Wanderpokal

SVM Minigolfturnier

  • Zufriedenheit bei der Siegerehrung im Vereinsheim der SVM (von links): CDU-Pokalstifter Gerd Engel, Pokalgewinner Walter Heidelberg, Vorsitzender Alfred Mangold, MVBN-Sportwart Uwe Grüning

Gut Ding braucht Weile, sagt der Volksmund. So auch auf der nach langer Wartezeit wegen dringend erforderlicher Grundsanierung kaum für den Turnierbetrieb benutzbaren doch jetzt bespielbaren Minigolfanlage neben dem Vereinsheim der SVM. Jetzt kommt es zur Anmeldung der Anlage beim Minigolfsportverband Bremen-Niedersachsen sowie zur Gründung einer eigenen Minigolfsportabteilung, so die SVM-Führung mit Vereinschef Alfred Mangold. „Das zarte Pflänzchen Minigolfsport der SVM wird im nächsten Jahr im Terminkalender des Minigolfsport-Verbandes stehen“, bleibt der Vorsitzende an der Seite von Geschäftsführer Ulrich Pfaff und Vereinswirtin / Platzbetreiberin Nadine Masu Optimist. „Dieser Ort hat es verdient, dass hier eine Sparte gegründet und etabliert wird“, forciert auch der wie im Vorjahr mit seiner Ehefrau und Turnierspielerin aus Einbeck angereiste Sportwart im MVBN, Uwe Grüning, die Verbandsmitgliedschaft.

„Vor allem neue Mitglieder für den Turnier- und Meisterschaftsbetrieb sind uns besonders willkommen, so Mangold und Pfaff. Der allgemeine Spielbetrieb werde derzeit „gut angenommen“, so Masu. Dabei werden beispielsweise für Kindergeburtstage oder Turniere aller Altersklassen Gruppen-, Zehner- oder Jahreskarten angeboten. Gleich nebenan lade die Gastronomie zur Einkehr ein. Auch im städtischen Kinderferienprogramm ist die Spielmöglichkeit aufgenommen Das mit attraktiven Sachpreisen bestens bestückte 2. Benefiz Minigolfturnier der SVM sah kürzlich 23 Spieler auf der Anlage im Turniereinsatz. Dabei ging es nach Mangolds Begrüßung und der Regelkunde durch Turnierleiter Axel Schmurdy um den im Vorjahr von der CDU Munster als Mitinitiator der Grundrenovierung gestifteten Wanderpokal. Das beste Gefühl für Richtung, Drall und Geschwindigkeit des einzulochenden Balles hatte dabei Kreisschützenchef Walter Heidelberg, der auf der 18-Loch-Anlage mit 41 Punkten überzeugte. Zweiter wurde der Pokalverteidiger René Eckert (44) vor dem ebenso talentierten Minigolfsportler Torsten Strutz (48).

Text / Foto : Hermann Strohmeier

04.07.15  

Anmeldung

 

svm trans

Nächste Termine

02.12.2019
19:00 -
Geschäftsführende Vorstandssitzung
10.12.2019
18:30 -
Vorstandssitzung
11.12.2019
15:00 -
Kinderweihnachtsfeier


© 2016 Sportvereinigung Munster e.V.

© 2019 Sportvereinigung Munster e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen